la feumée​​​​​​​
  

Das Projekt
Zusammen mit Jugendlichen aus der französisch- und der deutschsprachigen Schweiz drehen wir einen zweisprachigen Kurzfilm über eine Tochter-Mutter Beziehung. Von der Kamera, zum Ton, zur Organisation, bis zum Drehbuch und der Regie, werden alle Positionen vollständig von Jugendlichen selbst übernommen. Während den sieben Drehtagen Anfang Januar, investieren elf 16-20 Jährige ihre kreative Energie in ein Endprodukt, dass im April 2019 Premiere feiert.

Jetzt Unterstützen!
Um unser Projekt auch wirklich realisieren zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung. Alle Beteiligten arbeiten ohne Lohnentschädigung und aus Liebe zum Projekt. Die erhaltenen Unterstützungsgelder fliessen somit direkt ins Endresultat ein und werden genutzt, um die Kamera- und Technikmiete sowie die gesamte Logistik zu finanzieren.
Konto: 
CH28 0900 0000 1511 2670 9
Vuille Djibril Michael
3006 Bern

Sehr gerne erwähnen wir Ihre Unterstützung im Abspann und halten Sie über unser Projekt auf dem Laufenden. Hierzu währen wir froh um eine Mail an lafeumee@gmail.com, damit wir Ihre Zahlung zurückverfolgen können. Vielen herzlichen Dank für Ihre Hilfe!